Die Backup-Pflicht nach der DSGVO

Erfahren Sie, wie sich eine Rechtspflicht für Backups herleitet, wie rechtssichere Backups aussehen müssen und mit welchem Bußgeld bei einem Verstoß gegen die entsprechenden DSGVO-Normen zu rechnen wäre.

Übersicht

Webinar teilen:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

Webinar: Die Backup-Pflicht nach der DSGVO

Wer nicht speichert haftet

Daten sind das Gold jedes Unternehmens im digitalen Zeitalter. Angesichts der zunehmenden Bedrohungen durch Cyberkriminalität und Ransomware ist die Sicherheit der Unternehmensdaten von größter Bedeutung. Doch was sind die rechtlichen Voraussetzungen für ein Backup? Laut der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) eine ganze Menge!

 

Im exklusiven Webinar „Die Backup-Pflicht nach der DSGVO – wer nicht speichert haftet“ unseres Partners Hornetsecurity am 25. Januar 2022 von 10:00 bis 11:00 Uhr erklärt der aus TV und YouTube bekannte Fachanwalt für IT-Recht Christian Solmecke, woraus sich eine Rechtspflicht für Backups herleitet, wie rechtssichere Backups aussehen müssen und mit welchem Bußgeld bei einem Verstoß gegen die entsprechenden DSGVO-Normen zu rechnen wäre.

 

Melden Sie sich jetzt an und erfahren Sie mehr über die Backup-Pflicht nach der DSGVO und erhalten Sie Einblicke in die All-In-One-Lösung von Hornetsecurity zur automatischen Sicherung der Daten in Microsoft 365 sowie Windows-basierten Endpoints, um Datenverluste sowie mögliche Bußgelder durch die DSGVO zu verhindern.

Webinar: Die Backup-Pflicht nach der DSGVO | 25.01.2022

Folgende Themen sind geplant:

Wie leitet sich eine Rechtspflicht für Backups her?

Wie müssen rechtssichere Backups aussehen?

Mit welchem Bußgeld ist bei einem Verstoß gegen die entsprechenden DSGVO-Normen zu rechnen?

Speaker

Christian Solmecke (Fachanwalt für IT-Recht)

Datum

Dienstag, 25.01.2022

10:00 – 11:00 Uhr

Ort

GoToWebinar

Preis

Kostenfrei

Treten Sie mit uns in Verbindung

Ihr Ansprechpartner zum Thema Hornetsecurity

Tobias Waltemode

Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie mir eine Nachricht oder rufen Sie mich an. Ich helfe Ihnen gerne weiter und beantworte Ihre Fragen zum Webinar „Die Backup-Pflicht nach der DSGVO“ am 25. Januar 2022.