Aktuelles

Kunden-Login

 
 

Event: Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung

21.03.2018

Was ist wirklich wichtig für Unternehmen und welche Lösungsbausteine kann die IOK Ihnen bieten? Diese Fragen möchten wir im Rahmen unserer Veranstaltung zur europäischen Datenschutz-Grundverordnung beantworten.


Datum

Freitag
13. April 2018
09:00 - 13:30 Uhr

Ort

Flussbett Hotel Gütersloh
Wiesenstr. 40, 33330 Gütersloh
www.flussbett-hotel.de

 

Inhalte der Veranstaltung

Chancen, Risiken & Nebenwirkungen – So bekommen Sie den Datenschutz sicher in den Griff

Patrick Andreas, Tarox AG, Information Security Manager
Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die zum Ziel hat, den Datenschutz auf EU-Ebene zu vereinheitlichen. Hierzu werden die Pflichten für Unternehmen, aber auch für Verbände und Vereine und die Rechte der Betroffenen erweitert. In der Praxis bedeutet dies, dass nicht nur u.a. Webseiten geändert, sondern auch Verfahrensabläufe, Verträge und die Technik in Unternehmen an die Neuerungen angepasst werden müssen. Die Beweislastumkehr zu Ungunsten datenverarbeitender Unternehmen führt zu Nachweispflichten für die Einhaltung der DSGVO bei Unternehmen. Wir wollen Ihnen die wichtigsten Pflichten für Unternehmen, die Rechte der Betroffenen, die erforderlichen Maßnahmen und auch die Rechtsfolgen im Fall von Verstößen anhand von Beispielen praxisnah erläutern.

Enterprise-Archivierungslösungen für die Zentralisierung und Automatisierung der Datenaufbewahrung

Jochen Köcher, Veritas GmbH
Um mit der gegenwärtigen Datenflut fertig zu werden, müssen Unternehmen proaktiv Strategien für ein langfristiges Datenmanagement entwickeln, die ihnen helfen, IT-Kosten zu senken und Geschäfts- und Sicherheitsrisiken zu reduzieren. Als strategischer Software-Partner der IOK stellt die Firma Veritas die Archivierungsplattform „Enterprise Vault“ vor.

iCAS - Unternehmensdaten schützen und verfügbar halten

Tobias Furmaniak, iTernity GmbH
Wie lassen sich Risiken bei der Datenspeicherung minimieren und Compliance Anforderungen erfüllen. Die Firma iTernity zeigt als langjähriger IOK Partner Möglichkeiten auf, wie die Integrität und Verfügbarkeit der Informationen aus Datenmanagementlösungen (DMS/ECM, E-Mail, PACS etc.) unabhängig von der eingesetzten Speicherhardware gewährleistet werden kann.


Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 31. Oktober 2018 für das Event an.

 

Angaben zum Unternehmen

 
 
 

Teilnehmer

 
 
 

Anmeldungsbedingungen

 

Die Anmeldung ist verbindlich. Eine Stornierung bis zu 7 Werktage vor der Veranstaltung ist kostenfrei. Bei Storno unter 7 Werktagen oder Nichterscheinen wird eine Aufwandsentschädigung von 29,00 € berechnet. Alternativ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, einen Stellvertreter anzumelden. Sowohl die Stornierung als auch die Anmeldung eines Stellvertreter muss IOK schriftlich angezeigt werden.

 
 
 
 

Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie eine automatische Bestätigung über den Eingang Ihrer Anmeldung. Diese automatische Empfangsbestätigung gilt nicht als Teilnahmebestätigung.

 
 

Ihr Ansprechpartner

 
 

Kontakt

IOK InterNetworking Services GmbH & Co. KG
Brockweg 17
33415 Verl
Deutschland

+49 (0) 5246 / 92 90 - 0
+49 (0) 5246 / 92 90 - 111

info@iok.net

Anschrift

IOK InterNetworking Services GmbH & Co. KG
Brockweg 17
D-33415 Verl

Soziale Netzwerke

 
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Infos